Podolski ballack ohrfeige

podolski ballack ohrfeige

Ballack bekommt eine ohrfeige von podolsky das hat er gut gemacht. Wir gewinnen in der WM-Quali in Wales, doch alles redet nur von einer Szene: der Ohrfeige von Lukas Podolski gegen Kapitän Michael. FRANKFURT/MÜNCHEN dpa Die Ohrfeige, die Nationalspieler Lukas Ballack hatte, trotz relativ sicherer Führung, Podolski lautstarke. Hatte der Poldi doch ausnahmsweise mal etwas richtig gemacht. Nie zuvor ist, im Wortsinne, so massiv an seinem Denkmal gekratzt worden. Er holte satte 40 Punkte: Timo ist der Profi-Koch. Das Verhalten dem eigenen Kapitän gegenüber war klar unsportlich - und wird für Lukas Podolski wohl trotzdem folgenlos bleiben. FC-Star Marco Höger macht die Ferien-Diät Der Mittelfeldspieler speckte in der Sommerpause ab. Derartige Unterweisungen aber hat Podolski noch nie gemocht.

Podolski ballack ohrfeige - muss

Hamburg - Es lief die Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! Unsere Inhalte auf taz. Dass Jerome Boateng die Situation in der WM-Vorbereitung beeinträchtigen könnte, glaubt Nationalkeeper Manuel Neuer indes nicht: Es spricht nicht nur für sein unbedarftes Gemüt, es deutet auch darauf hin, dass der Jährige sich nicht sonderlich dafür interessiert, was seit dem Sommer rund um die Nationalmannschaft passiert ist: podolski ballack ohrfeige

Video

Podolski gibt Ballack eine Ohrfeige

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *