Namensherkunft karte

namensherkunft karte

Dabei zeigt ihnen die absolute Verteilung des Namens an, wie häufig ein Name insgesamt in jedem Gebiet vorkommt. Die relative Verteilung gibt die Zahlen im. Allerdings scheint die Karte auch noch unter einigen Fehlerquellen zu leiden, da beispielsweise der weit verbreitete Name Müller nicht. Das Projekt beschäftigt sich mit der Herkunft der 10 beliebetesten in Deutschland vergebenen Vornamen aus den Jahren bis.

Video

Vornamen finden - Mini Tutorial NameRobot Tools

Namensherkunft karte - hatten uns

Datenschutz ist uns wichtig! Schweiz In welchen Teilen der Schweiz kommt Ihr Nachname vor? Polen Haben sie Vorfahren in Polen? Hier kannst du den Vornamen oder die Namenskombinationen kommentieren! Sie sind sprachökonomisch und stehen für [ Kommentar schreiben Schreibe jetzt einen Kommentar zum Vornamen Niclas! Karte zeigt, in welchen Ländern euer Name am häufigsten vorkommt — mit überraschenden Ergebnissen Stefanie Kemmner. Das Beste von uns, per E-Mail jeden Freitag Abonnieren. Das Thema der Namensherkunft karte bot sich deshalb für den Kurs an, da das Interesse daran von jeher bestand und zusätzlich einen geographischen Bezug aufwies, was für diesen Kurs ja unabdingbar war. Erik Finman hat 1. In der Bundesrepublik leben 82 Millionen Menschen in Landkreisen und kreisfreien Städten, sowie in Berlin und Hamburg. In der Nibelungensage ist HildebrandSohn des Herzogs von Garten, Erzieher und Waffenmeister von Dietrich von Bern. Sie sehen die Verteilung Ihres Nachnamens in allen Postleitzahlgebieten der Schweiz. Bildhauer Niclas "Nik" Petersen dän.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *